- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Linke in Thüringen: Sind Lebensschützer „Dreck“?

22.09.2014

Die Landesvorsitzende der Linken in Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow. Foto: PR

Empörung in der CDU hat eine E-Mail ausgelöst, die aus dem Büro der Landesvorsitzenden der Linken in Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow, verschickt worden ist. Wie andere Thüringer Politiker hatte der Verband Lebensrecht auch sie zur Teilnahme am „Marsch für das Leben“ am 20. September in Berlin eingeladen. Die Antwort auf die Einladung kam von der Mail-Adresse, die Hennig-Wellsow und ihr Partei-Kollege Matthias Bärwolff auf ihren Seiten als offiziellen Kontakt angegeben haben.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden