- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Fast 200.000 Unterschriften gegen den Bildungsplan

30.01.2014

Fast 200.000 Bürger haben die baden-württembergische Petition gegen die Akzeptanz sexueller Vielfalt im neuen Bildungsplan unterschrieben. Die Liste wurde am 30. Januar der Vorsitzenden des Petitionsausschusses des Landtags, Beate Böhlen (Foto, links) übergeben. Bei der Übergabe äußerte der Initiator, Realschullehrer Gabriel Stängle (Foto, rechts), die Erwartung, dass das Kultusministerium die Sorgen der Bürger ernstnehme.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden