Ressorts

icon-logo

Anschläge sind auch Folge der deutschen Flüchtlingspolitik

08.08.2016

Laut INSA sind die jüngsten Terroranschläge auch eine Folge der Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: Katharina Wieland Müller/pixelio.de

Die jüngsten Terroranschläge sind auch eine Folge der Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Dieser Ansicht ist laut INSA-Umfrage fast jeder zweite Deutsche.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden