- ANZEIGE -

Ressorts

icon-logo

Westafrika droht das gleiche Schicksal wie dem Nordirak

10.09.2014

Der Anführer der Terrororganisation Boko Haram, Abubakar Shekau. Foto: picture-alliance/dpa

Teilen Westafrikas droht das gleiche Schicksal wie dem Norden Iraks. Die radikal-islamische Terrorgruppe Boko Haram errichtet „Kalifate“ im Norden Nigerias und in Kamerun. Aus diesen Regionen vertreibt sie Andersgläubige, meist Christen, und setzt die Herrschaft des islamischen Religionsgesetzes, der Scharia, mit brutaler Härte durch. Die afrikanischen Dschihadisten arbeiten inzwischen praktisch und strategisch mit dem „Islamischen Staat“ zusammen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden