- ANZEIGE -

Ressorts

icon-logo

Indischer Philosoph: Der Westen soll zur Bibel zurückkehren

23.06.2015

Der indische Philosoph Vishal Mangalwadi, Autor des Werkes „Das Buch der Mitte. Wie wir wurden, was wir sind. Die Bibel als Herzstück der westlichen Kultur“. Foto: Michael Gross/Chrischona International

Der Niedergang des Christentums in der westlichen Welt lässt sich aufhalten, wenn sie zur Bibel zurückkehrt. Davon ist der indische Philosoph Vishal Mangalwadi überzeugt. Er ist Autor des Werkes „Das Buch der Mitte. Wie wir wurden, was wir sind. Die Bibel als Herzstück der westlichen Kultur“. In einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea fordert er Christen auf, sich von „falschen Theologen“ abzuwenden: „Dann ist eine neue Erweckung möglich.“

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden