- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Wenn ein Diakoniewerk eine AfD-Spende zurückweist

09.01.2018

v. l.: Der Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow, und der Journalist und Bestsellerautor Peter Hahne. Fotos: Thüringer Staatskanzlei, peter-hahne.de

Nach einem Besuch der Tafel des evangelischen Diakoniewerks im thüringischen Sonneberg ließ ein AfD-Bundestagsabgeordneter der Suppenküche eine Spende zukommen. Doch wenige Tage später erhielt er das Geld zurück. Zur Begründung hieß es, das Menschenbild seiner Partei passe nicht zu dem von Diakonie und Kirche.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden