Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Christliche Lebensschützer haben korrekt gehandelt

29.08.2016

Das Verwaltungsgericht München hat entschieden: Die Lebensschützer haben korrekt gehandelt. Foto: picture-alliance/dpa
Das Verwaltungsgericht München hat entschieden: Die Lebensschützer haben korrekt gehandelt. Foto: picture-alliance/dpa

 

München (idea) – Die Stadt München wird gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts München zugunsten christlicher Lebensschützer bei der sogenannten „Gehsteigberatung“ keine Berufung einlegen. Das teilte ein Pressesprecher der Stadt München,…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de