- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

In der Kirche wird ohne Ende Geld verbrannt

26.03.2017

Zuletzt haben die beiden Volkskirchen zusammen 11,5 Milliarden Euro eingenommen. Foto: pixabay.com

Die Kirchensteuereinnahmen sind auf Rekordniveau, aber in den Gemeinden kommt nur wenig davon an. Das kritisiert der evangelische Pfarrer Karl-Friedrich Wackerbarth.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden