Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Braunschweigisches Kirchenmagazin: Wenn der Wald stirbt

16.10.2020

Wie die Lage aktuell aussieht, beschreibt der frühere Vorsitzende der Forstgenossenschaft Lehre, Klaus-Hendrik Schaper. Screenshot: YouTube/Evangelische Perspektiven
Wie die Lage aktuell aussieht, beschreibt der frühere Vorsitzende der Forstgenossenschaft Lehre, Klaus-Hendrik Schaper. Screenshot: YouTube/Evangelische Perspektiven

 

Wolfenbüttel (idea) – Mit den Folgen des Klimawandels für den Kirchenwald beschäftigt sich das Magazin „Evangelische Perspektiven“ der Evangelisch-lutherischen Landeskirche in Braunschweig. In der Landeskirche gibt es 300 Hektar Kirchenwald, davon…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de