Mittwoch • 16. Januar
Enno Karstens
04. Mai 2018

Gemeinschaftsverband Schleswig-Holstein verabschiedet Vorsitzenden

Neumünster (idea) – Der Verband der Gemeinschaften in der Evangelischen Kirche in Schleswig-Holstein hat seinen ehrenamtlichen Vorsitzenden Enno Karstens (Epenwöhrden) aus seinem Amt verabschiedet. Er habe aus eigenen Stücken entschieden, sich nicht mehr zur Wiederwahl zu stellen, sagte der Inspektor des Verbandes, Michael Stahl (Steinfeld), der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Der Verband hätte gerne noch länger mit ihm als Vorsitzenden weitergearbeitet. Karstens wolle das Amt weitergeben, möglichst an eine Person der nächsten oder übernächsten Generation, so wie es bei seinem Antritt vor 21 Jahren im Alter von 32 Jahren auch schon gewesen sei, sagte Stahl bei der Mitgli...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Christenverfolgung Neuer Index der Weltverfolgung am 16. Januar
  • Kommentar Gegen die Verrohung
  • Pro & Kontra Muss sich die Evangelische Allianz stärker öffnen?
  • 10 Gebote Du sollst nicht töten
  • Mission Fern der türkischen Heimat
  • mehr ...
ANZEIGE