Ressorts

icon-logo

Vielfältige Kritik am ersten Muezzinruf in Köln

15.10.2022

Die Kölner Zentralmoschee der Türkisch Islamischen Union der Anstalt für Religion (DITIB). Foto: Wikipedia/Raimond Spekking

Von der Kölner Zentralmoschee der DITIB hat erstmals der Muezzin per Lautsprecher zum Gebet gerufen. Das löste Kritik aus.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de