- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Dietz: Die Bibel ist nicht in allen historischen Fragen irrtumslos

18.07.2018

Der Marburger Theologe Thorsten Dietz (links) und der Internetblogger Markus Till im Streitgespräch. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Die Bibel sollte nicht in allen historischen, geologischen und biologischen Fragen als irrtumslos angesehen werden. Diese Ansicht vertritt der Professor an der Evangelischen Hochschule Tabor, Thorsten Dietz, in einem Streitgespräch.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden