Samstag • 26. Mai
USA
29. April 2018

Filme mit christlicher Werteorientierung lassen Kassen klingeln

Laut dem Gründer und Herausgeber von „Movieguide“, Ted Baehr, ziehen viele Fernsehzuschauer und Kinobesucher Filme vor, die konservative Prinzipien und Werte vermitteln. Foto: picture-alliance/Newscom
Laut dem Gründer und Herausgeber von „Movieguide“, Ted Baehr, ziehen viele Fernsehzuschauer und Kinobesucher Filme vor, die konservative Prinzipien und Werte vermitteln. Foto: picture-alliance/Newscom

Camarillo (idea) – Familienfreundliche Kinofilme ohne Schimpfwörter, Sexszenen und Drogenmissbrauch haben 2017 in den USA deutlich mehr Geld eingespielt als andere Produktionen. Das geht aus einer Analyse des christlichen Magazins für Filmkritiken „Movieguide“ (Filmführer) hervor. Demnach erbrachten Produktionen mit christlichem, werteorientierten Inhalt durchschnittlich umgerechnet 47,6 Millionen Euro pro Film. Solche mit nichtchristlichen und unmoralischen Weltanschauungen hätten im Schnitt nur 8,6 Millionen Euro erzielt. Die Einnahmen bei Filmen mit stark säkular-humanistischem oder atheistischem Inhalt seien noch deutlich niedriger gewesen (im Durchschnitt rund eine Million Euro pro Film). Laut dem Magazin lag die Zahl der Kinofilme mit ausgeprägt christlichen Inhalten bei 75. Vor fünf Jahren seien es lediglich 47 gewesen. Laut dem Gründer und Herausgeber von „Movieguide“, Ted Baehr (Camarillo/Bundesstaat Kalifornien), ziehen viele Fernsehzuschauer und Kinobesucher Filme vor, die konservative Prinzipien und Werte vermitteln. Als positive Beispiele genannt werden unter anderen die Kinofilme „Ich - einfach unverbesserlich 3“, „Justice League“ (Gerechtigkeitsliga), „Wonder Woman“ (Klassefrau) und „The Lego Batman Movie“. Baehr dankte den Produzenten und Filmemachern für ihre Arbeit: „Das, was Sie schreiben, was Sie produzieren, kann die nächste Generation verändern.“

ANZEIGE

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser fünf Tage kommentiert werden.

5 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Manfred Lütz Toleranz ist eine christliche Erfindung
  • Internet Wie die Kirche den Teufel austreiben will
  • Hochzeit Mit allem, bitte – nur nicht mit Gottes Hilfe
  • Pfingsten Mehr als Festival-Christen
  • Kommentar Die Predigt von Windsor
  • mehr ...
ANZEIGE