Samstag • 15. August
Online
02. April 2020

48-Stunden-Hackathon: Gute Ideen für die Zukunft der Kirche gesucht

Hannover (idea) – Wie kann Glaube heute gemeinsam gelebt werden? Dieser Frage können alle Interessierten vom 3. bis 5. April bei einer Art digitalen Konferenz – einem sogenannten Hackathon – nachgehen. Er steht unter dem Titel „#glaubengemeinsam“ und ermöglicht es, über das Internet gemeinsam in Teams an Lösungen, Ideen, Konzepten, Projekten, Angeboten und Innovationen für Probleme oder Herausforderungen zu arbeiten.

Die Schirmherrschaft trägt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD). Konkret soll dabei der Frage nachgegangen werden, wie Gemeinden vor Ort neu gestaltet werden können – egal ob analog oder digital. In 48 Stunden sollen so in Gruppen möglichs...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Arne Kopfermann „Theologie kann zu einem unbarmherzigen Feind des Menschen werden“
  • Kommentar Kirchenaustritte: Jetzt muss gehandelt werden
  • Ehe und Familie Damit Corona Euch nicht scheidet
  • Christliche Wirtin „Weil Gottes Liebe durch den Magen geht“
  • Elia-Serie Gottesurteil am Karmel
  • mehr ...
ANZEIGE