Dienstag • 13. November
Vorbereitungskongresse
01. Februar 2015

“ProChrist live“ startet in die heiße Phase

ProChrist-Geschäftsführer Michael Klitzke. Foto: PR
ProChrist-Geschäftsführer Michael Klitzke. Foto: PR

Kassel (idea) - Mit sechs Vorbereitungskongressen in sechs Bundesländern startet die Evangelisationsbewegung ProChrist in die heiße Phase der diesjährigen Veranstaltungen „ProChrist live 2015“ vom 3. Oktober bis 14. November. Die Treffen sollen die Veranstalter informieren, welche Angebote, Themen und Materialien zur Verfügung stehen, sagte ProChrist-Geschäftsführer Michael Klitzke (Kassel) der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Erstmals finde in diesem Jahr keine zentrale Satellitenübertragung mit nur einem Redner an einem Veranstaltungsort statt, sondern lokale Treffen an bisher 80 Orten. Neu sei auch, dass die ehrenamtlichen Mitarbeiter nicht nur als Seelsorger geschult ...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE