Sonntag • 16. Dezember
Werk umbenannt
13. September 2017

„Evangelisation bleibt unser oberstes Ziel“

Breidenbach (idea) – Die Kinder-Evangelisations-Bewegung (KEB) in Deutschland hat sich umbenannt: Sie heißt jetzt KEB-Deutschland. Das teilte das evangelikale Werk mit Sitz im mittelhessischen Breidenbach am 13. September mit. Es begründet den Schritt damit, dass viele das Wort „Evangelisation“ als „schwierig“ empfänden, zum Beispiel wenn man bei Behörden Genehmigungen beantragt oder sich in Schulen vorgestellt habe. So sei manchen unbekannt, was der Begriff meine, oder er löse ablehnende Reaktionen aus. Man habe deshalb nach einer neuen Erklärung der drei Buchstaben KEB gesucht, die das Anliegen des Werkes nach wie vor deutlich machten. Das neue Motto laute „Kinder entd...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Uganda Gestrandet in Bidibidi
  • Kommentar Eine Christin führt die CDU
  • Leitung Was Führungskräfte von Jesus Christus lernen können
  • Pro & Kontra Sind Sanktionen bei Hartz IV gerecht?
  • Seligpreisung Frieden stiften
  • mehr ...
ANZEIGE