Freitag • 14. August
Bekenntnis
25. Mai 2018

Bischof sendet kleine Ansteckkreuze an alle Religionslehrer

Der Landesbischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, verteilt kleine Ansteckkreuze, die er auch selbst am Anzug trägt. Foto: EKBO/Kühnapfel
Der Landesbischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, verteilt kleine Ansteckkreuze, die er auch selbst am Anzug trägt. Foto: EKBO/Kühnapfel

Berlin (idea) – Auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz wird jeder evangelische Religionslehrer ein kleines Ansteckkreuz erhalten. Das teilte Landesbischof Markus Dröge (Berlin) in der Zeitung „Die Kirche“ mit. Er selbst trage den Anstecker bereits. Die Lehrer erhielten ihn zusammen mit einem Schreiben. Dröge: „Ich würde mich freuen, wenn viele von ihnen dieses Kreuz auch in der Schule tragen würden – als Zeichen des Bekenntnisses, als Zeichen für ihren persönlichen christlichen Glauben, das ganz wesentlich zu unserem Land gehört.“ Die Anstecker sind zugleich eine Reaktion auf die aktuelle Debatte um religiöse Symbole im öffe...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Arne Kopfermann „Theologie kann zu einem unbarmherzigen Feind des Menschen werden“
  • Kommentar Kirchenaustritte: Jetzt muss gehandelt werden
  • Ehe und Familie Damit Corona Euch nicht scheidet
  • Christliche Wirtin „Weil Gottes Liebe durch den Magen geht“
  • Elia-Serie Gottesurteil am Karmel
  • mehr ...
ANZEIGE