Ressorts

icon-logo

Was führende Pietisten und Freikirchler von einer Impfpflicht halten

10.01.2022

Eine Frau bekommt eine Impfung gespritzt. Symbolbild: pixabay.com

Die mögliche Einführung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht wird auch unter Christen diskutiert. IDEA bat darum führende pietistische und freikirchliche Vertreter um eine Einschätzung. Wie diese ausgefallen ist, lesen Sie hier.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden