Ressorts
icon-logo

Medien

Unternehmen zieht blasphemische Werbung zurück

17.05.2024

Das Werbeplakat von „Scalable Capital“ an einer Haltestelle in Düsseldorf. Foto: IMAGO / Michael Gstettenbauer
Das Werbeplakat von „Scalable Capital“ an einer Haltestelle in Düsseldorf. Foto: IMAGO / Michael Gstettenbauer

 

Das Investmentunternehmen „Scalable Capital“ (München) hat sich bereit erklärt, eine blasphemische Plakatwerbung einzustellen. Das teilte der Deutsche Werberat auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA mit.

Das Unternehmen wirbt seit…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de