Ressorts

icon-logo

Unborn Lives Matter!

20.09.2022

„UNBORN LIVES ­Matter!“ steht auf dem Shirt eines Teilnehmers am „Marsch für das Leben“ 2022. Foto: IDEA/Markus Pletz

Am 17. September fand in Berlin der 18. „Marsch für das Leben“ statt, um gegen Abtreibung und aktive Sterbehilfe zu protestieren. Ekkehart Vetter war gemeinsam mit rund 4.000 Teilnehmern vor Ort.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden