Ressorts
icon-logo

Bericht

Jüngerschaftsschule Campfire: „Entzündet, um Feuer zu entfachen“

08.07.2024

Bei einer Campfire-Konferenz. Foto: Campfire
Bei einer Campfire-Konferenz. Foto: Campfire

 

Seit 2016 bildet die Jüngerschaftsschule „Campfire“ (dt. Lagerfeuer) in Schneeberg (Erzgebirge) Menschen in der Nachfolge Jesu aus. Lisa-Maria Mehrkens hat mit dem Gründer und Leiter Thomas Georgi gesprochen.

 

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de