Ressorts

icon-logo

FTH-Rektor: Deutschland droht „katastrophaler“ Pastorenmangel

30.11.2022

Der Rektor der Freien Theologischen Hochschule (FTH) Gießen, Prof. Stephan Holthaus. Foto: Privat

„Wir rutschen in die größte Nachwuchskrise aller Zeiten“ – das sagte Prof. Stephan Holthaus auf einem Empfang der Freien Theologischen Hochschule Gießen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de