Ressorts
icon-logo

Medien

EKD-Medienbeauftragter beklagt rauen Ton in sozialen Netzwerken

15.01.2016

 

Schwäbisch Gmünd (idea) – Einen rauer werdenden Ton in vielen sozialen Netzwerken hat der Medienbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), Markus Bräuer (Frankfurt am Main), beklagt.…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de