- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Nur knapp jeder zweite Bürger in Deutschland hat eine Bibel

21.03.2017

44 Prozent verfügen nach eigenen Angaben nicht über eine Ausgabe der Heiligen Schrift, obwohl rund 60 Prozent Mitglieder einer Kirche sind. Foto: pixabay.com

Fast die Hälfte der Bürger besitzt eine Bibel, aber nur die wenigsten lesen regelmäßig darin. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA-CONSULERE im Auftrag von idea. Die Erhebung kam teils zu überraschenden Ergebnissen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden