- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Werbeverbot für Abtreibung beibehalten

09.03.2018

Der Bevollmächtigte des Rates der EKD bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union, Prälat Martin Dutzmann. Foto: Andreas Schoelzel

Der Bevollmächtigte des Rates der EKD bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union, Prälat Martin Dutzmann, warnt vor einer möglichen Abschaffung des Werbeverbots für Abtreibung. Hintergrund ist eine Absprache zwischen der SPD und der Union.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden