- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Wer betet, lebt gesünder

09.02.2018

„Rosenkranz auf Rezept“ nütze nichts. Stattdessen seien die Effekte umso größer, „wenn einfach gebetet wird um des Betens selber willen“. Foto: pixabay.com

Wer betet, hat davon auch einen gesundheitlichen Nutzen. Davon ist der katholische Theologe und Glücksforscher, Prof. Anton Bucher, überzeugt. Seiner Ansicht nach gibt es zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen, die eine positive Wirkung des Gebets bestätigten.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden