- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Medien

Weihnachtsgottesdienste im Fernsehen

24.12.2020

An den Weihnachtstagen werden mehrere Gottesdienste im Fernsehen übertragen. Foto: pixabay.com
An den Weihnachtstagen werden mehrere Gottesdienste im Fernsehen übertragen. Foto: pixabay.com

Hamburg (idea) – An den Weihnachtstagen werden mehrere Gottesdienste im Fernsehen übertragen.

Heiligabend (24. Dezember)

So überträgt der Sender Bibel TV (Hamburg) am Heiligen Abend (24. Dezember) um 14 Uhr einen evangelischen Heiligabendgottesdienst live aus dem Berliner Dom. Der Sender Radio Berlin Brandenburg (rbb) bringt um 15 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst aus Berlin.

Um 16:15 Uhr zeigen das Erste und der Bayerische Rundfunk die evangelische Christvesper aus Winsen an der Luhe. Das ZDF hat um 19:15 Uhr die evangelische Christvesper aus Ingelheim im Programm. Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) zeigt um 22:40 Uhr die ökumenische Christmette aus Dresden.

1. Weihnachtstag (25. Dezember)

Am 1. Ersten Weihnachtstag (25. Dezember) sendet Bibel TV um 8 Uhr den ERF-Gottesdienst und um 10 Uhr den Gottesdienst aus dem Salzburger Dom. Ebenfalls um 10 Uhr zeigt der Bayerische Rundfunk (BR) den evangelischen Gottesdienst aus München.

2. Weihnachtstag (26. Dezember)

Bibel TV überträgt am 2. Weihnachtstag (26. Dezember) den Gottesdienst aus dem Kölner Dom. Der Sender ARD Alpha bringt um 10:30 Uhr eine Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach, gesungen vom Chor des Bayerischen Rundfunks.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

IDEA liefert Ihnen aktuelle Informationen und Meinungen aus der christlichen Welt. Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Redakteure und unabhängigen Journalismus. Vielen Dank. 

Jetzt spenden.