- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Trump: Die USA schützen die Religionsfreiheit

06.02.2020

US-Präsident Donald Trump. Screenshot: YouTube/whitehousegov

US-Präsident Donald Trump hat die Bedeutung der Religionsfreiheit in den USA hervorgehoben. Er sprach am 6. Februar beim 68. Nationalen Gebetsfrühstück in Washington. Dazu versammeln sich jedes Jahr am ersten Donnerstag im Februar Führungspersonen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Religion.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden