- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

SPD-Fraktionsvize nennt Lebensschützer „widerlich“

15.03.2018

Die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Eva Högl, hat ihren umstrittenen Tweet mittlerweile gelöscht. Screenshots: YouTube/Eva Högl/Twitter.com

Auf scharfe Kritik in der CDU/CSU sind Äußerungen der stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Eva Högl, gegen Lebensrechtler gestoßen. Anlass ist der Streit um eine mögliche Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden