- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

So leiden die koptischen Christen

17.01.2018

In Ägypten hat die Gewalt gegenüber Christen in den letzten sechs Jahren zugenommen (Platz 17 im Weltverfolgungsindex des christlichen Hilfwerks Open Doors). Behörden dulden die Diskriminierung, beobachtet ein katholischer Unternehmer aus der Schweiz. Er ist seit 15 Jahren in dem Land tätig. Seit drei Jahren hat er einen Wohnsitz in Kairo. Um seine Sicherheit nicht zu gefährden, nennt idea seinen Namen nicht.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden