- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Sexualerziehung: Referenten nach Protest ausgeladen

22.04.2019

Wer darf den Sexualkundeunterricht an Schulen vornehmen? Darüber gibt es unterschiedliche Ansichten. Foto: picture-alliance/KEYSTONE

Der Vater einer Grundschülerin aus Wolfsburg hat sich erfolgreich gegen die Einladung externer Referenten an die Schule zum Thema Sexualerziehung gewehrt.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden