- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Schwester Lea Ackermann: Politik muss sich für Sexkaufverbot einsetzen

09.11.2020

Es ist ein Skandal, dass Menschenhandel „so offensichtlich in Deutschland möglich ist“. Das sagte die katholische Ordensfrau und Vorsitzende der internationalen Frauenhilfsorganisation SOLWODI, Schwester Lea Ackermann, in einer Videobotschaft anlässlich der Verschiebung des Kongresses „Gegen Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung“.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden