- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Scharfe Kritik an der Gendertheorie: Gegen die Familie gerichtet

06.02.2018

Infolge von Gender und der „Gleichmacherei der Geschlechter“ sei es zu einer Maskulinisierung der Frauen gekommen. Foto: pixabay.com

Mehrere Referenten haben auf einer Tagung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Mainz Kritik an der Gendertheorie geübt. Das Treffen unter dem Motto „Gender, Instrument der Umerziehung? Ziel, Kosten und Wirkung“ war ausgebucht.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden