Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Rasanter Wertewandel in den USA

14.06.2015

Die US-Bürger würden eher einen schwulen als evangelikalen Präsidenten akzeptieren. Foto: picture-alliance/Photoshot
Die US-Bürger würden eher einen schwulen als evangelikalen Präsidenten akzeptieren. Foto: picture-alliance/Photoshot

 

Berlin (idea) – Die USA erleben einen rasanten Wertewandel. Heute würden die US-Bürger nach Umfragen eher einen schwulen Präsidenten (61 Prozent) als einen evangelikalen (52 Prozent) akzeptieren. So heißt es in einem Beitrag der „Welt am Sonntag“…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de