Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Palästinenser wollen die Qumran-Schriftrollen von Israel zurück

07.11.2016

 

Jerusalem (idea) – Die Palästinensische Autonomiebehörde will Israel zur Rückgabe der Qumran-Handschriften auffordern. Die zwischen 1947 und 1956 in Felshöhlen am Toten Meer bei Qumran entdeckten Schriftrollen aus der Zeit zwischen 250 vor und 40…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de