Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Palästinenser stecken Josefsgrab in Brand

22.10.2015

 

Nablus (idea) – Eine Gruppe von etwa 100 Palästinensern hat das Josefsgrab mit Molotowcocktails in Brand gesetzt und schwer beschädigt. Sicherheitskräfte der Palästinensischen Autonomiebehörde vertrieben die Aufständischen und löschten das Feuer. Das…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de