- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Ohne Jesus gäbe es die westliche Zivilisation nicht

12.09.2016

Ohne Jesus würde es die gesamte westliche Zivilisation nicht geben. Diese Ansicht vertritt der prominente US-Religionssoziologe Rodney Stark. Der Aufstieg der modernen westlichen Gesellschaft gründe in der Kirche: „Die Wurzeln liegen im Christentum, in Jesus. Im Rest der Welt hat es einen solchen Aufstieg nicht gegeben.“

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden