- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Ohne Christentum gäbe es kein Nachdenken über Feindesliebe

28.02.2018

„Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums“ heißt das neue Buch des katholischen Theologen und Facharztes für Psychiatrie, Manfred Lütz. Symbolfoto: picture-alliance/Eventpress

In seinem Buch „Der Skandal der Skandale“ stellt der katholische Theologe und Facharzt für Psychiatrie, Manfred Lütz, Falschinformationen über das Christentum richtig, etwa über die Kreuzzüge und Hexenverbrennungen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden