Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Nordkorea: Wie es in der einzigen christlichen Uni zugeht

23.03.2015

 

New York/Zürich (idea) – Im Land mit der schärfsten staatlichen Christenverfolgung, dem kommunistisch regierten Nordkorea, existiert seit fünf Jahren eine von Christen gegründete und finanzierte technische Hochschule. Aber vom christlichen Glauben…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de