Ressorts
icon-logo

Glaube

Kotsch: Jesu Aussagen sind nicht wichtiger als die von Paulus

18.02.2016

Der Vorsitzende der evangelikalen Arbeitsgemeinschaft Weltanschauungsfragen, der Theologe Michael Kotsch. Foto: idea/kairospress
Der Vorsitzende der evangelikalen Arbeitsgemeinschaft Weltanschauungsfragen, der Theologe Michael Kotsch. Foto: idea/kairospress

 

Horn-Bad Meinberg (idea) – Für viele Christen haben die Aussagen von Jesus größeres Gewicht als die beispielsweise von Paulus. Das beobachtet der Vorsitzende der evangelikalen Arbeitsgemeinschaft Weltanschauungsfragen, der Theologe Michael Kotsch…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de