- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Kinder brauchen mehr als Lesen, Schreiben, Rechnen“

18.02.2021

Nur die Hauptfächer sollen nachgeholt werden - Religionsunterricht gehört nicht dazu. Symbolfoto: pixabay.com

Kritik an der „10-Punkte-Agenda“ des Niedersächsischen Kultusministeriums für Schulen und Kindertageseinrichtungen in der Corona-Pandemie hat die Evangelisch-lutherische Landeskirche in Braunschweig geübt.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden