Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Jesus zeigt den Mittelfinger: Das ist unpassend

28.09.2018

Das Bild wurde mit Erlaubnis der Stadtverwaltung bei einer Kunstaktion, dem „Graffiti-Hip-Hop-Jam“, von Besuchern des städtischen Jugendzentrums erstellt. Foto: Stadt Mörfelden-Walldorf
Das Bild wurde mit Erlaubnis der Stadtverwaltung bei einer Kunstaktion, dem „Graffiti-Hip-Hop-Jam“, von Besuchern des städtischen Jugendzentrums erstellt. Foto: Stadt Mörfelden-Walldorf

 

Mörfelden (idea) – Eine umstrittene Wandzeichnung in der Bahnhofunterführung im südhessischen Mörfelden-Walldorf sorgt für Diskussionen. Sie zeigt eine überlebensgroße Jesus-Figur mit offenen Armen, die aber den Passanten mit beiden Händen den…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de