- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Jesus ja, Bibel nein!

11.10.2016

Der Geschäftsführer der Christlichen Verlagsgesellschaft Dillenburg, Hartmut Jaeger. Foto: Privat

Kritik am Bibelverständnis innerhalb der EKD sowie vieler Freikirchen haben Referenten der „Dillenburger Konferenz“ geübt. Wie der Geschäftsführer der Christlichen Verlagsgesellschaft Dillenburg, Hartmut Jaeger, sagte, wird das reformatorische „allein die Schrift“ zunehmend infrage gestellt.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden