- ANZEIGE -

Ressorts

icon-logo

„Islamischer Staat“ erklärt Christen den Krieg

16.10.2014

Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ hat allen Christen den Krieg erklärt. Foto: picture-alliance/AP Photo

Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ hat allen Christen den Krieg erklärt. Ziel von IS sei ein weltweiter Islamischer Staat, und dafür werde man kämpfen, bis die schwarze Flagge der Terrorgruppe selbst über dem Vatikan wehe. Wenn die jetzige IS-Generation das Ziel nicht erreiche, dann werde es den Kindern oder Enkeln gelingen. Sie würden die Söhne der Christen auf dem Sklavenmarkt verkaufen, heißt es im IS-Propagandamagazin „Dabiq“.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden