Ressorts

icon-logo

Immer häufiger werden Polizisten Opfer von Angriffen

31.07.2015

Der Dozent der Polizeihochschule im sächsischen Rothenburg, Prof. Dieter Müller, warnt vor kriminellen Parallelsystemen in deutschen Großstädten. Foto: privat

Deutschlands Polizisten werden immer häufiger Opfer von Angriffen. Das sagte der Dozent der Polizeihochschule im sächsischen Rothenburg, Prof. Dieter Müller, der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Besonders in Großstädten drohten kriminelle Parallelsysteme zu entstehen

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de