- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Himmelserfahrung erweist sich als Lügengeschichte

16.01.2015

Frei erfunden: Der Stoff des internationalen Bestsellers „Der Junge, der aus dem Himmel zurückkehrte“. Fotos: Gerth Medien

Der christliche Verlag Gerth Medien hat die Auslieferung eines Buches über den angeblichen Aufenthalt eines Jungen bei Jesus Christus im Himmel gestoppt. Der Stoff des zuerst 2010 erschienenen internationalen Bestsellers „Der Junge, der aus dem Himmel zurückkehrte – Eine wahre Geschichte“ ist nach Angaben des Titelhelden und Co-Autors Alex Malarkey frei erfunden.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden