- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Haben die sexuellen Übergriffe mit dem Islam zu tun?

12.01.2016

v. l.: Der Professor für islamische Religionspädagogik, Mouhanad Khorchide, und die Menschenrechtlerin und Buchautorin Sabatina James. Foto: PR; Sabatina e.V.

In Deutschland ist eine Debatte entbrannt um die Frage, ob sexuelle Übergriffe auf den Islam zurückzuführen sind. In Köln und neun weiteren deutschen Städten hatten in der Silvesternacht Männergruppen Frauen massiv sexuell belästigt und bestohlen. Hängen die Taten mit der Religion zusammen? Zu dieser Frage nehmen zwei Islam-Experten Stellung.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden