- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Gottesdienstgebühr in irischen Altersheimen

26.08.2017

Einer Untersuchung der Organisation „Aktionen im Alter“ zufolge zahlen manche Bewohner bis zu 100 Euro pro Woche für Ausflüge, soziale Aktivitäten und Gesundheitspflege – zusätzlich zu den Heimkosten. Foto: pixabay.com

Bewohner in privaten Altenheimen in Irland müssen jeweils bis zu 20 Euro bezahlen, wenn sie an einer katholischen Gottesdienstfeier in den Einrichtungen teilnehmen. Das kritisierte der Dubliner Stadtrat Christy Burke.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden