- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Fünf Muslime für Mord an Christen zum Tode verurteilt

24.11.2016

Shama Bibi (26) und Shahzad Masih (28) wurden Anfang November 2014 von einem Mob in einem Ziegelofen lebendig verbrannt. Foto: Asianews

In Pakistan sind fünf Muslime zum Tode verurteilt worden, die an der Ermordung eines christlichen Ehepaares 2014 beteiligt gewesen sein sollen. Ein Antiterrorgericht in Lahore befand sie schuldig, Teil eines Mobs gewesen zu sein, der Shahzad Masih und seine schwangere Frau Shama Bibi bei lebendigem Leibe verbrannt hatte.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden