Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Forscher: Der Mensch wird nicht die Krone der Schöpfung bleiben

17.10.2018

Der Mitgründer und Chefwissenschaftler der Firma NNAISENSE, Prof. Jürgen Schmidhuber. Foto: picture-alliance/KEYSTONE
Der Mitgründer und Chefwissenschaftler der Firma NNAISENSE, Prof. Jürgen Schmidhuber. Foto: picture-alliance/KEYSTONE

 

München (idea) – Der Mensch wird nicht die Krone der Schöpfung bleiben. Künstliche Intelligenz wird das „ganze Universum umgestalten“. Diese Ansicht vertrat der Mitgründer und Chefwissenschaftler der Firma NNAISENSE, Prof. Jürgen Schmidhuber…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de